ProtonVPN gegen NordVPN

ProtonVPN gegen NordVPN

Wenn Sie nach einem virtuellen privaten Netzwerk (VPN) suchen, um Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre Internetverbindung sicher zu halten, kann es schwierig sein, sich für eines zu entscheiden – es gibt so viele auf dem Markt, die eine große Auswahl an Funktionen und Herstellungsmöglichkeiten bieten große Versprechungen.

Wir haben uns zwei der beliebtesten VPNs angesehen, NordVPN und ProtonVPN, und verglichen ihre Vitalstatistiken, um zu entscheiden, welche die beste ist.

Autor:

Fakten geprüft und verifiziert

Ein Gewinner in fast allen unseren Testkategorien, NordVPN geht als Sieger hervor, aber nicht ganz so sauber, wie man es sich vorstellt. ProtonVPN wirft definitiv eine angenehme Überraschung in der Preiskategorie ein und Sie werden sich fragen, wie und wann Sie ein VPN verwenden. Dieser ist auf jeden Fall eine vollständige Lektüre wert.

ProtonVPN vs. NordVPN – Vollständiger Vergleich

Schnelligkeit

Eine wichtige Überlegung bei der Auswahl Ihres VPNs ist die Auswirkung, die es auf Ihre Internetgeschwindigkeit hat; VPNs haben die Angewohnheit, Ihre Internetgeschwindigkeit aufgrund der Art und Weise, wie sie Daten verschlüsseln, zu verringern, aber einige sind besser als andere darin, diese Auswirkungen zu begrenzen als andere.

NordVPN hat sich durchweg als eines der besten VPNs für die Aufrechterhaltung hoher Geschwindigkeiten erwiesen – unser Test zeigte eine Geschwindigkeitsabnahme von nur 19%, das Streaming in hoher Qualität ermöglichen sollte, wenn Ihre Basis-Internetgeschwindigkeit gut ist. ProtonVPN, reduzierte dagegen die Internetgeschwindigkeit um fast die Hälfte – ein Rückgang um 42% das führt viel eher zu frustrierendem Buffering.

Fertige Server

Der hervorragende Ruf von NordVPN basiert auf seiner Serverbreite – mit über 5,500 Servern in 59 Ländern bietet der Dienst nahezu unbegrenzten Zugriff auf zuverlässige, schnelle Verbindungen auf der ganzen Welt – ganz zu schweigen von der Möglichkeit, geoblockte Inhalte aus diesen Ländern zu streamen (weitere Details siehe Streaming unten).

Die Serverpalette von ProtonVPN ist im Vergleich dazu winzig, mit 479 Servern in 37 Ländern zum Zeitpunkt des Schreibens – obwohl darauf hingewiesen werden sollte, dass ProtonVPN ein wachsendes Unternehmen ist und seine Anzahl an Servern seit einiger Zeit erweitert.

Obwohl das Angebot an Servern von ProtonVPN deutlich geringer ist und daher wahrscheinlich langsamere Geschwindigkeiten bietet, deckt es die meisten Länder mit großen Streaming-Apps ab.

Eigenschaften

Für den sicherheitsbewussten Benutzer ist eines der wichtigsten Merkmale eines VPN der Einbau eines Notausschalters, der Sie automatisch offline schaltet, wenn Sie vom VPN getrennt werden, und Sie daran hindert, Daten öffentlich zu übertragen.

Sowohl NordVPN als auch ProtonVPN bieten diese Funktion, obwohl NordVPN auch über einen App-Kill-Switch verfügt, mit dem Sie eine Liste von Programmen erstellen können, die beendet werden, wenn Ihr VPN die Verbindung trennt, während andere online bleiben können.

Die Einbeziehung einer dualen VPN-Option von NordVPN, die Ihre Verbindung über mehr als einen VPN-Server leitet, fügt eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzu, die ProtonVPN nicht bieten kann, während es auch eine automatische Verbindungsoption bietet, mit der Sie ein Land angeben können, mit dem Sie sich verbinden möchten – eine echte Zeitersparnis, wenn Sie regelmäßig auf regionsspezifische Inhalte aus einem bestimmten Land zugreifen möchten.

Obwohl ProtonVPN hocheffiziente Versionen aller kritischen Funktionen enthält, die Sie von einem VPN erwarten würden, bedeutet die schiere Vielfalt der angebotenen Funktionen, dass NordVPN den Sieg in dieser Kategorie beansprucht.

Streaming

Die anhaltende Popularität von Streaming-Apps wie Netflix und Disney Plus bedeutet, dass die Menschen jetzt den Zugriff auf Inhalte auf Abruf erwarten – daher kann es frustrierend sein, wenn eine Sendung, die Sie sehen möchten, „geoblockiert“ ist, was bedeutet, dass sie nur verfügbar ist in einer bestimmten Region. Ein VPN ermöglicht es Ihnen, dieses Problem zu umgehen, indem Sie sich über einen Server in diesem Land mit der App verbinden und Ihnen eine ganz neue Inhaltsbibliothek eröffnen.

Tests dieser beiden VPNs zeigten, dass beide in der Lage waren, die geografischen Beschränkungen von Netflix (sowohl der US- als auch der UK-Version), Hulu, Amazon Prime und BBC iPlayer zu umgehen.

Während NordVPN jedoch qualitativ hochwertige Inhalte von all diesen Diensten mit minimalen Problemen streamte, führten die niedrigeren Geschwindigkeiten von ProtonVPN zu gelegentlich verschwommenem Bild und gelegentlicher Pufferung. Wenn Streaming Ihre oberste Priorität bei der Auswahl eines VPN ist, dann ist NordVPN das überlegene Produkt in diesem Bereich.

Torrenting

Sowohl NordVPN als auch ProtonVPN sind eine gute Wahl, wenn Sie ein VPN benötigen, das beim Torrenting Privatsphäre bietet. Jedes der Unternehmen hat eine No-Logs-Richtlinie, die verhindern soll, dass externe Agenten wie Ihr ISP oder Hacker Ihre Online-Aktivitäten überwachen – eine wesentliche Funktion beim Torrenting, da einige ISPs keine P2P-Dateifreigabe zulassen.

ProtonVPN erlaubt die Verwendung von Torrent-Software auf allen seinen Servern, während NordVPN Server anbietet, die für P2P-Datenübertragung optimiert sind. Obwohl es in Bezug auf die Privatsphäre, die sie bieten, oder die Effizienz ihrer Server wenig Auswahl zwischen den beiden Produkten in dieser Kategorie gibt, müssen wir NordVPN den knappen Sieg geben – die große Anzahl von Servern und die überlegenen Internetgeschwindigkeiten geben ihm nur den Vorteil .

Gaming

Modernes Online erfordert eine schnelle, zuverlässige Verbindung – und das kann ein Problem sein, wenn Sie einen ISP haben, der Ihre Bandbreite in Stoßzeiten drosselt. Ein VPN kann sich in diesem Szenario als nützlich erweisen, da es Ihre Aktivitäten maskiert und es Ihrem ISP daher erschwert, Ihre Download-Geschwindigkeiten zu begrenzen.

Auch in dieser Kategorie sind die Anzahl der verfügbaren Server und die durchschnittliche Geschwindigkeit das entscheidende Thema, was NordVPN einen klaren Vorteil verschafft. Spielen ist mit ProtonVPN sicherlich nicht unmöglich, aber die Menge an Verzögerung kann es zu einer frustrierenden Erfahrung machen – aber die Fähigkeit von NordVPN, einen hohen Anteil Ihrer Basis-Internetgeschwindigkeit aufrechtzuerhalten, stellt sicher, dass Sie bequem Spiele spielen können, ohne sich Gedanken über Pufferprobleme machen zu müssen.

Wenn Offline-Gaming eher Ihr Ding ist, bedeutet die Geo-Unblocking-Fähigkeit beider Produkte, dass Sie problemlos auf Spiele zugreifen können, die nur in anderen Ländern veröffentlicht wurden – aber für Gaming-Enthusiasten ist NordVPN der überlegene Service.

Demo Version

ProtonVPN

Während ProtonVPN keine kostenlosen Testversionen anbietet, bietet es ein völlig kostenloses Einstiegspaket mit niedriger Geschwindigkeit sowie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie für kostenpflichtige Pläne.

NordVPN
NordVPN verfügt über eine gut dokumentierte einmonatige Testversion, die ein fantastisches Angebot darstellt, insbesondere im Vergleich zu anderen Anbietern auf dem Markt. Ein abheben.

Abonnementpläne

Die Preise von NordVPN beginnen bei 11.95 $ pro Monat, aber dieser Preis wird für längerfristige Pläne enorm reduziert – ein Dreijahresplan kostet 3.44 $ pro Monat.

Das Low-Speed-Einstiegspaket von ProtonVPN (beschränkt auf ein Gerät) ist kostenlos, mit kostenpflichtigen High-Speed-Plänen, die vom Basisplan für 4 USD pro Monat bis zum „visionären“ Plan für 24 USD pro Monat reichen?

Unterstützung

Der Kundensupport von NordVPN ist hilfreich und die Reaktionszeiten sind sehr schnell.

ProtonVPN hingegen bietet keine Live-Webchat-Funktion – wenn Sie also ein Problem haben, müssen Sie eine E-Mail senden und auf eine Antwort warten.

The Verdict

ProtonVPN ist das, was wir ein hocheffizientes VPN nennen würden – konsistent, vertrauenswürdig und zuverlässig. All diese Worte sind gute Dinge in der Welt der VPNs, und obwohl dies wie ein Erdrutschergebnis für NordVPN aussehen mag, ist es das wirklich nicht. ProtonVPN ist ein wirklich gutes VPN-Angebot gegen einen der besten Anbieter auf dem Markt. Es wird definitiv andere VPNs im direkten Vergleich schlagen.

NordVPN ist jedoch der Sieger und dominiert fast jede Kategorie. Dies ist jedoch mit einem Vorbehalt verbunden – und das ist der Preis. Wenn Sie ein Benutzer mit geringer Intensität sind, ist das kostenlose Paket von ProtonVPN möglicherweise perfekt für Ihre Bedürfnisse geeignet, sodass es den leistungsstärkeren kostenpflichtigen Optionen von NordVPN vorzuziehen ist.

Ähnliche Artikel

Andere Beiträge und Artikel, die Sie interessieren könnten.