PrivateVPN-Rezension

Privates VPN-Logo

PrivateVPN-Rezension

PrivateVPN-Bewertung:

Autor:

Fakten geprüft und verifiziert

Inhalte

Angesichts so vieler Berichte über Verletzungen der Privatsphäre von Benutzern und Datenlecks im Internet sind Internetbenutzer heutzutage mehr denn je um ihre Privatsphäre besorgt.

Glücklicherweise können Sie einen VPN-Client (Virtual Private Network) wie PrivateVPN verwenden, um Ihre Daten zu schützen und Ihre Zeit im Internet unbesorgt zu genießen.

In unserem Test führen wir Sie durch alles, was Sie über PrivateVPN und die angebotenen Funktionen wissen müssen, also bleiben Sie dran.

Auf einen Blick

PrivateVPN ist ein ausgezeichneter VPN-Dienst, der ultraschnelle Geschwindigkeiten, robuste Sicherheitsfunktionen, Schutz vor DNS-Lecks, eine elegante Benutzeroberfläche und außergewöhnlichen Kundensupport bietet. Dank seiner schnellen Server eignet es sich auch hervorragend für HD-Videostreaming.

Vorteile
Nachteile

PrivateVPN - Vollständige Überprüfung

Lassen Sie uns nun einen genaueren Blick darauf werfen, was PrivateVPN seinen Benutzern zu bieten hat.

Sicherheit

Sicherheit ist der Hauptgrund, warum sich die meisten Menschen für die Verwendung eines VPN entscheiden, und PrivateVPN nimmt es sehr ernst. Dieser VPN-Dienst verwendet AES-256-Verschlüsselung mit einem 4096-Bit-RSA-Schlüssel, der zuverlässigen Schutz auf Regierungsebene bietet.

Darüber hinaus schreibt das Unternehmen eine strikte No-Logs-Richtlinie vor, was bedeutet, dass der Dienst keine Ihrer Daten speichert, einschließlich Browserverlauf, IP-Adressen, DNS-Abfragen und Verbindungszeitstempel.

Darüber hinaus verfügt die Software über einen automatischen Kill-Switch, eine Funktion, die Ihren Computer trennt, falls der Server fertig ist, und ihn automatisch wieder verbindet, sobald alles wieder normal ist. Dadurch wird verhindert, dass Ihre echte IP-Adresse offengelegt wird.

Darüber hinaus verfügt PrivateVPN über einen integrierten Schutz vor DNS-Lecks. Der Dienst wurde von mehreren unabhängigen Labors auf DNS-Lecks getestet, und es wurden keinerlei Lecks festgestellt. Ganz zu schweigen davon, dass dieses VPN auch Schutz vor IPv6-Lecks bietet.

PrivateVPN bietet Benutzern die Möglichkeit, aus mehreren Protokollen auszuwählen, darunter OpenVPN mit UDP/TCP, IPsec, L2TP, IKEv2 und PPTP. WireGuard wird jedoch nicht unterstützt.

Fertige Server

PrivateVPN hat mehr als 84 Server an Dutzenden von Standorten auf der ganzen Welt. Die Anzahl der Server kommt nicht einmal annähernd an die anderer VPN-Dienste wie NordVPN und ExpressVPN heran, aber es sollte die Arbeit erledigen. Hier sind einige der Standorte, an denen PrivateVPN Server hat:

Darüber hinaus hat PrivateVPN einen Server in Südafrika, einem Standort, den viele andere VPN-Dienste vollständig ignorieren.

Schnelligkeit

Wenn es um Geschwindigkeit geht, bläst PrivateVPN alles andere aus dem Wasser. In unabhängigen Geschwindigkeitstestergebnissen zeigte PrivateVPN eine bemerkenswerte Leistung mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 93 Mbps. Das ist mindestens das Doppelte dessen, was viele andere VPN-Dienste zu bieten haben. Beachten Sie jedoch, dass einige Server schneller sind als andere.

Benutzerschnittstelle

Eines der besten Dinge an der Benutzeroberfläche von PrivateVPN ist, dass Sie zwischen einem einfachen Modus und einem erweiterten Modus wählen können. Der einfache Modus zeigt zusätzlich zu einer Liste von Serverstandorten eine große Ein-/Aus-Schaltfläche an. Auf der anderen Seite können Sie im erweiterten Modus die Einstellungen des VPN unter der Haube optimieren.

Der einfache Modus eignet sich hervorragend für VPN-Neulinge, während der erweiterte Modus für erfahrene Benutzer gedacht ist, die die VPN-Einstellungen gerne nach ihren Wünschen anpassen und konfigurieren.

Gaming & Streamen

Wenn es etwas gibt, für das PrivateVPN eine Auszeichnung erhalten würde, wäre es das Umgehen von geografischen Sperren. Wenn Sie gerne auf Streaming-Dienste wie Netflix, Amazon Prime, Hulu, HBO und iBBC Player zugreifen, wird PrivateVPN Sie nicht enttäuschen.

Darüber hinaus können Sie sich dank seiner schnellen Server bei Ihren nächsten Multiplayer-Gaming-Sessions auf PrivateVPN verlassen.

Split Tunneling

Split-Tunneling ist eine Funktion, mit der Benutzer gleichzeitig auf verschiedene Domänen wie ein lokales LAN und ein öffentliches Netzwerk zugreifen können. Leider verfügt PrivateVPN nicht über diese Funktion, was etwas enttäuschend ist, wenn man bedenkt, dass viele andere VPN-Dienste darüber verfügen.

Abonnementpläne

PrivateVPN bietet je nach Ihren Bedürfnissen mehrere Abonnementpläne an, darunter Monats-, 3-Monats- und 24-Monats-Pläne. Der monatliche Plan kostet 8.10 $/Monat, ist aber nicht wirklich die wirtschaftlichste Option.

Wenn Sie den Dienst über einen längeren Zeitraum nutzen möchten, entscheiden Sie sich für den 24-Monats-Plan, der nur 2.07 $/Monat kostet, aber Sie müssen die vollen 24 Monate im Voraus bezahlen. Eine dritte Option besteht darin, den 3-Monats-Plan für 5.03 $/Monat zu abonnieren.

Erwähnenswert ist auch, dass alle Pläne mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie ausgestattet sind, wenn Sie sich angemeldet und später Ihre Meinung geändert haben. Beachten Sie jedoch, dass die 30-tägige Geld-zurück-Garantie gemäß der Rückerstattungsrichtlinie des Dienstes nur für Neukunden gilt, die weniger als 100 GB Datenverkehr verbraucht haben.

Das VPN ist auf fast allen Plattformen verfügbar, einschließlich Windows, macOS, Linux, iOS und Android. Sie können es sogar auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig mit demselben Konto verwenden, ohne zusätzliche Gebühren zahlen zu müssen.

Kundensupport

PrivateVPN bietet Mitgliedern mehrere Supportkanäle, die rund um die Uhr verfügbar sind, einschließlich E-Mail und Live-Chat. Darüber hinaus bietet das Unternehmen einen Remote-Support-Service mit TeamViewer an, der Ihnen helfen kann, technische Probleme viel einfacher zu lösen. Es gibt auch mehrere Videos, die die häufigsten Probleme und Fragen erklären.

Abhängig von Ihrer Anfrage und dem von Ihnen verwendeten Supportkanal sollte es nicht länger als 24 Stunden dauern, bis Sie Hilfe erhalten.

Final Verdict

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass PrivateVPN ein leistungsfähiger VPN-Client ist, der Ihre Identität schützt, Ihre Daten schützt und Ihnen den Zugriff auf Streaming-Dienste und Spiele aus anderen Ländern erleichtert. Es ist auch ziemlich schnell und leckagefrei. Ganz zu schweigen davon, dass die No-Logs-Richtlinie sicherstellt, dass Ihre Daten nirgendwo gespeichert werden.