IPVanish Bewertung

ipvanish-Logo

IPVanish Bewertung

IPVanish-Bewertung:

Autor:

Fakten geprüft und verifiziert

Inhalte

Bei so vielen Optionen da draußen kann die Wahl des richtigen VPN eine Herausforderung sein. Sie müssen ein VPN finden, das zuverlässig, sicher und schnell ist und Ihnen kein Loch in die Tasche brennt.

IPVanish ist ein in den USA ansässiger VPN-Anbieter, der schnell an Popularität gewinnt und zu einer der führenden Wahlen für diejenigen wird, die nach erhöhter Internetsicherheit suchen. Es betreibt rund 1,600 Server an über 75 verschiedenen Standorten weltweit und bietet bis zu 10 gleichzeitige Verbindungen.

Aber wie schneidet IPVanish im Vergleich zu seinen Konkurrenten ab und ist es Ihr Geld wert? In unserem ausführlichen IPVanish-Test werden wir die Geschwindigkeit, Leistung, Sicherheit und Preisgestaltung dieses VPN-Anbieters untersuchen, um Ihnen zu helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Auf einen Blick

IPVanish bietet hervorragende Sicherheit, die in geringerem Maße für Torrenting, Spiele und Streaming optimiert ist. Aber seine inkonsistenten Geschwindigkeiten und gelegentlichen Störungen lassen ein wenig zu wünschen übrig.

Pros & Cons

Vorteile
Nachteile

IPVanish - Vollständige Überprüfung

Schnelligkeit

IPVanish drosselt Ihre Bandbreite nicht, ist aber bei den Download-Geschwindigkeiten nicht die Nase vorn. Obwohl es vielleicht nicht das schnellste VPN da draußen ist, bietet es dennoch durchschnittliche Download-Geschwindigkeiten in den Vereinigten Staaten.

Die amerikanische Download-Geschwindigkeit von IPVanish lag bei etwa 200 Mbit/s, was für ein VPN in dieser Preisklasse ziemlich durchschnittlich ist. Allerdings hat sich die Geschwindigkeit nach der Umstellung auf IKEv2 leicht erhöht.

Leider wurden die Geschwindigkeiten nach dem Verbinden mit Langstreckenservern erheblich beeinträchtigt. Die Download-Geschwindigkeiten von europäischen Servern betrugen durchschnittlich 40-60 Mbit/s, während eine Verbindung von Großbritannien nach Australien nur etwa 2 Mbit/s liefern konnte.

Datenschutz

Datenschutz ist einer der Hauptgründe für die Verwendung eines VPN. IPVanish verwendet eine zuverlässige 256-Bit-AES-Verschlüsselung und unterstützt IKEv2 und OpenVPN, zwei der sichersten Protokolle, die derzeit von VPN-Anbietern verwendet werden. Sie können auch OpenVPN-Konfigurationen anpassen, um Ihren Datenverkehr für ein tieferes Maß an Anonymität zu verschlüsseln.

Bei der Protokollierung wird es jedoch etwas verworren. IPVanish behauptet eine „strikte Zero-Logs-Richtlinie“, was bedeutet, dass sie die IP-, Verkehrs- oder Aktivitätsdaten des Benutzers nicht protokollieren. Im Gegensatz zu anderen VPNs wie NordVPN, ExpressVPN und TunnelBear wurden die Zero-Logging-Ansprüche von IPVanish jedoch nie von einem unabhängigen Audit getestet.

Torrenting

IPVanish ist eine ausgezeichnete Wahl für Benutzer, die häufig Torrents herunterladen, da es BitTorrent und andere P2P-Netzwerke zulässt. Es drosselt weder Ihre Download-Geschwindigkeiten noch legt es eine Bandbreitenbegrenzung für die Torrent-Aktivität fest.

Darüber hinaus mit seiner No-Logs-Richtlinie, sicherer Verschleierung/Stealth-Verschlüsselung und SOCKS-Proxy Um Ihre IP-Adresse zu maskieren, ist es einer der Torrent-freundlichsten VPN-Anbieter auf dem Markt, der beim Torrenting erstklassige Privatsphäre bietet.

Streaming

Die Standort-Spoofing-Funktionen von IPVanish können geografische Beschränkungen auf US Netflix und Disney+ umgehen. Möglicherweise müssen Sie jedoch zuerst einige Server ausprobieren, da nicht alle garantiert funktionieren.

Leider bleibt IPVanish hinter anderen Konkurrenten zurück, da es andere beliebte Streaming-Dienste wie Amazon Prime, Hulu und BBC iPlayer nicht entsperren konnte.

Gaming

IPVanish ist Teil einer exklusiven Liste von VPN-Anbietern, die ihre Server und Infrastruktur besitzen, anstatt sie zu mieten. Dies reduziert die Verzögerung erheblich und macht IPVanish zu einem hervorragenden Gaming-VPN.

Darüber hinaus können Sie die aktuelle Auslastung und Ping-Zeit jedes Servers nachschlagen, die Server nach Ping-Zeit sortieren und sogar nach Gaming-optimierten Servern suchen.

Abonnementpläne

IPVanish hat ein unkompliziertes Preisschema, das drei Zahlungsoptionen umfasst, die alle die gleichen Funktionen bieten. Die Nutzung dieses VPN-Dienstes kostet 9.99 $ pro Monat, 26.99 $ alle drei Monate oder 77.99 $ pro Jahr.

Diese Preisgestaltung ist leicht überdurchschnittlich, zumal sie nicht viele zusätzliche Funktionen bietet. Wenn Sie jedoch regelmäßig Cloud-Dienste nutzen, können Sie viel sparen, da der Plan von IPVanish auch 250 GB Speicherplatz über SugarSync beinhaltet.

Darüber hinaus bietet IPVanish Erstbenutzern einen großzügigen Rabatt für den ersten Abrechnungszyklus. Wenn Sie den Dienst von IPVanish zuerst ausprobieren möchten, müssen Sie nur 3.49 $ für den ersten Monat oder 27.99 $ für das erste Jahr bezahlen.

Demo Version

Für iOS-Benutzer bietet IPVanish eine 100%ige siebentägige kostenlose Testversion an, die Ihnen vollen Zugriff auf alle Funktionen des VPN gibt. Wenn Sie kein iOS verwenden, können Sie diese kostenlose Testversion leider nicht nutzen.

IPVanish bietet jedoch weiterhin eine risikofreie 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Sie werden weiterhin in Rechnung gestellt, aber die Gebühr kann vollständig erstattet werden, wenn Sie sich entscheiden, Ihr Abonnement vor Ablauf des Erstattungszeitraums zu kündigen. Dadurch können Sie auch die gesamte Bandbreite seiner Dienstleistungen genießen.

The Verdict

Um unseren IPVanish-Test noch einmal zusammenzufassen: Dieser VPN-Anbieter verfügt über eine beträchtliche Anzahl von Servern und eine Vielzahl von geografischen Standorten und eignet sich besonders gut für Spiele und Torrenting. Es ist auch ziemlich stark, wenn es um Verschlüsselung und Datenschutz geht. Obwohl die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens klarer sein könnte, haben wir keinen Grund, an ihrer Zero-Logs-Richtlinie zu zweifeln.

Ähnliche Artikel

Hat IPVanish eine kostenlose Testversion?

Hat IPVanish eine kostenlose Testversion?

Autor: Brian Choi, Technischer Redakteur Fakten geprüft und verifiziert Bietet IPVanish eine kostenlose Testversion? Da die Cybersicherheit in der heutigen Welt immer wichtiger wird, ist die Aufrechterhaltung Ihrer

Mehr lesen »